Willkommen beim Kreisjugendring Rottal-Inn

Auf diesen Seiten finden Sie interessante
Informationen rund um die Jugendarbeit
im Landkreis Rottal-Inn.

Aktuelles

31. Januar 2019

Betreuer für KJR-Maßnahmen gesucht

Der Kreisjugendring Rottal-Inn freut sich über neue Gesichter für das KJR-Betreuerteam. „Es stehen dieses Jahr wieder einige Maßnahmen auf dem KJR-Programm, dazu wird bei uns immer wieder nach Helfern bei Kinderbetreuung bei Großveranstaltungen oder Firmenfesten nachgefragt“, erklärt Patricia Brunner. „Wir freuen uns über jede weitere Unterstützung“, betont die KJR-Geschäftsführerin. Gesucht sind junge engagierte Menschen ab 16 Jahre, die Lust am Mitgestalten und an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben. „Jede Betreuerin und jeder Betreuer erhält bei den Maßnahmen eine Aufwandsentschädigung, Schulungen und bei Bedarf einen Praktikumsnachweis“, zählt Brunner auf. Von Vorteil sind ein Erste-Hilfe-Kurs und/oder ein Rettungsschwimmerkurs. Das kann […]
31. Januar 2019

Equila Land und Mamma Mia

Buntes Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche Erholung, Spaß, Information und Fortbildung stehen im Mittelpunkt der Jahresplanung des Kreisjugendring Rottal-Inn (KJR). „Jedes Jahr versuchen wir unser Angebot zu verbessen“, betont KJR-Vorsitzender Bernhard Eiglsperger. Geschäftsführerin Patricia Brunner steckt derzeit mitten in den Vorbereitungen. „Wir hoffen, dass wir eine gute Wahl und den Geschmack der Kinder und Jugendlichen getroffen haben“, so die neue Geschäftsführerin des KJR. Los geht es in den Osterferien mit einer Kindertagesfahrt nach München. Hier die Maßnahmen im Überblick: Kindertagesfahrt Equila Land München (6 bis 9 Jahre) in Kooperation mit der Offenen Behinderten Arbeit am 16. April 2019 (Osterferien) Erlebnistage […]
30. Januar 2019

Spieletage wieder ein Renner

„Das müsst ihr unbedingt wieder machen!“ Das war öfters zu hören im Gotischen Kasten in Gern. Die 10. Spieletage des Kreisjugendring Rottal-Inn und der  Kommunalen Jugendarbeit (KoJa) kamen wieder bestens an. Knapp 2500 Besucher zog es im Laufe der 5 Tage (Mittwoch bis Sonntag) in den Gotischen Kasten nach Gern. Nun haben die Verantwortlichen nach Auswertung aller Daten ein zufriedenes Fazit gezogen. „Es gab zwar keinen neuen Besucherrekord, aber am Abschlusswochenende war wieder einiges los“, freute sich KJR-Vorsitzender Bernhard Eiglsperger über den Zulauf. Täglich herrschte Hochbetrieb an den Spieltischen bei der mittlerweile zehnten Auflage der Spieletage in Gern. „Besonders viel […]
5. September 2018

Spielmobil 2018 – „Wundersam anders“ Finale in Hebertsfelden

Mehr als zufrieden sind die Verantwortlichen des KJR mit der Spielmobil-Tour 2018. 311 Kinder in 14 Gemeinden waren mit dabei. Finanziell unterstützt wurde die Aktion auch heuer von der Sparkasse Rottal-Inn. „Die Kinder haben das Spielmobil mir großer Begeisterung angenommen“, zog Spielmobilchefin Christina Bauer zufrieden Bilanz. Die Erzieherin ist seit zwei Jahren beim Kreisjugendring Rottal-Inn (KJR) für die beliebte Sommerferienmaßnahme verantwortlich. Drei Wochen lang macht seitdem das KJR-Betreuerteam je einen Vormittag in 14 Gemeinden des Landkreises Rottal-Inn Station. Den ersten Halt legte das Spielmobil heuer in Falkenberg ein. Danach folgten dreizehn weitere Orte bis schließlich in Hebertsfelden um 13 Uhr […]